Videokurs "Digitale Arbeit" 

Sie lernen online! In Ihrem Tempo und zur passenden Zeit. Freuen Sie sich auf professionelle Videos, eine umfangreiche Sammlung von Praxistipps und Arbeitsblättern, anhand derer Sie Ihr Wissen vertiefen können. 

Der Videokurs ist in Kürze buchbar!

Videokurs Digitale Arbeit Birgit Spies

Für Mitarbeiter, Führungskräfte, Dozenten, Trainer, Lehrer in Unternehmen, Schulen und Bildungseinrichtungen

Mit diesem praxisnahen Videokurs können Sie in kurzer Zeit und in Ihrem Tempo in das Thema Digitale Arbeit einsteigen! Mit diesem Selbstlernkurs wird Lernen leicht gemacht!

  • Zielgruppe: Der Videokurs "Digitale Arbeit" richten sich an Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Mitarbeiter, Lehrer, Dozenten, Trainer, Seminarleiter, Bildungsentwickler und Personalentwickler.
  • Anlass: persönliche Weiterentwicklung
  • Dauer:  online, individuell
  • Ort:       online

Videokurs "Digitale Arbeit: Worum geht es?

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Geht es Ihnen auch manchmal so, dass Sie online selbst ein digitales Meeting abhalten und unzufrieden mit dem Ergebnis sind? Oder dass Sie sich als Teilnehmer langweilen und der vertanen Zeit hinterher trauern, in der Sie produktiv hätten sein können? Hier lässt sich Abhilfe schaffen!

Die wichtigen Fragen sind: Wie kann ein Online-Meeting als sinnvoll und bereichernd für beide Seiten erlebt werden? Und wie kann es gelingen, dass wir uns trotz der Arbeit im HomeOffice oder mobil von unterwegs mit den Kollegen verbunden fühlen?

Der 1. Teil "Arbeiten im Digitalen" des Videokurses "Digitales Meeting" beschäftigt sich mit den psychologischen Unterschieden zwischen einem Präsenz-Meeting und einem Online-Meeting. Die eigene und die fremde Wahrnehmung, die Wirkung des Sprechers, die soziale Information, die wir (un-)bewusst erhalten sowie Kontrolle und Vertrauen werden beleuchtet. Darauf aufbauend werden Entscheidungshilfen für das Online-Meeting angeboten.

Im 2. Teil "Das digitale ICH" des Videokurses werden zunächst verschiedene Meetingtypen und später die Aufgaben des Meeting-Hosts, des Einladenden, VOR und NACH dem Meeting beleuchtet. Danach lernen Sie, welchen Nutzen eine Agenda hat und wie sie aufgebaut sein sollte. Abschließend erfahren Sie, welche Aufgaben für Sie als Gastgeber wichtig sind.

Im 3. Teil "Digitaler Stress" des Videokurses erfahren Sie, wie Sie es schaffen, die Aufmerksamkeit der Teilnehmer während eines Meeting auf das Wichtige zu fokussieren, wie Sie gekonnt Interaktionen einbauen und die Zeit im Blick haben. Umfangreiche Praxistipps runden den Videokurs ab.

„Das didaktische und methodische Konzept ist einfach stimmig. Die Arbeitsmaterialien sind in ihrer Art sehr ansprechend. Sie kann uns Teilnehmern ihr großes Fachwissen leicht verständlich vermitteln und lässt uns dabei Freiraum für Entscheidungen.“

"Wir haben mit Frau Spies in zwei eintägigen Workshops sowie mehreren Onlinesessions unsere E-Learning Skills aufbauen und erweitern können. Es war eine angenehme Zusammenarbeit, sehr vertrauensvoll und mit toller Kommunikation. Vielen Dank für den Input, es hat viel Spaß gemacht!"

„Das Training war sehr informativ, effektiv und stets sehr praxisnah. [...]. Dazu war es in jeder Phase auf die individuellen Bedürfnisse unseres Hauses und unserer Mitarbeiter abgestimmt. Es hat zudem auch Spaß gemacht, teilzunehmen.“

Videokurs Digitale Arbeit

Worum geht es?

Teil 1: Arbeiten im Digitalen

Teil 2: Das digitale ICH
Teil 3: Digitaler Stress

Was bekommen Sie?

  • ca. 80 Minuten professionelle Videos zum Selbstlernen
  • Checklisten und Entscheidungshilfen
  • Arbeitsblätter zur Selbstreflexion mit Übungsaufgaben zum Download  

Wie viel Zeit benötigen Sie?

Planen Sie für Ihren Online-Kurs ca. 3 Stunden Lernzeit ein: Eine knappe Stunde für die Videos und zwei Stunden, um Ihre Arbeitsaufgaben zu bearbeiten. 3 Stunden, die Ihnen das Meeting-Leben erleichtern werden! 

Ihre Investition in aktuelles Wissen

Die Kosten für den Videokurs betragen 149 €.

Sie benötigen eine firmeninterne Lizenz für Ihre Mitarbeiter? Dann erfragen Sie Sonderkonditionen.

FAQ Videokurs "Digitale Arbeit"

Ist der Videokurs "Digitale Arbeit" für mich geeignet?

Wenn Sie häufig Teilnehmer in einem Online-Meeting sind oder ein solches selbst durchführen, dann ist der Videokurs "Digitales Meeting" für Sie interessant. Als Meeting-Host lernen Sie, wie Sie das Interesse Ihrer Teilnehmer von Beginn auf Ihre Themen lenken und wie Sie online Entscheidungen herbeiführen und brisante Fragen diskutieren können. Als Teilnehmer erfahren Sie, wie Sie digital Ihre Themen in einem Online-Meeting vertreten und sich trotz Distanz mit Kollegen austauschen können.

Sie haben noch Fragen zum Videokurs "Digitale Arbeit"? 
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Sie!

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.